DNS

DNS Flush nach DNS Änderungen (Windows DNS-Auflösungscache leeren)

Flush DNS via Windows CMD on DNS-IP Change

Gerade im Intranet oder in der Serveradministration kann es vorkommen, dass ein DNS-Eintrag geändert werden muss und nun auf eine andere IP verweist.

Windows ist allerdings so nett, DNS-Einträge zum schnelleren zugriff zu cachen, sodass ihr evtl. trotz der richtigen Konfiguration weiterhin auf der alten IP landet.

Einordnung: