Drupal: Sexy Bookmarks Modul Quickfix: The directory sites/default/files/sexybookmarks/[...] has been created

Solltet ihr auch den Fehler aus diesem Thread:
http://drupal.org/node/1178034

nach dem Update auf Sexy Bookmarks 6.x-2.0 haben:

"The directory sites/default/files/sexybookmarks/[...] has been created"

könnt ihr diesen durch Änderung der Zeile 198 ff. kurzfristig beheben. Die Anpassung muss in der Datei: "sexybookmarks.module" innerhalb des Sexybookmark-Verzeichnisses vorgenommen werden.

Ersetzt dazu einfach den Code innerhalb des if's durch den folgenden:

  1. // Stash messages to suppress file_check_directory() messages.
  2. $messages = drupal_get_messages(NULL, FALSE);
  3.                
  4. if (file_check_directory($dir = file_directory_path() . '/sexybookmarks', FILE_CREATE_DIRECTORY) && file_check_directory($pathinfo['dirname'], FILE_CREATE_DIRECTORY)) {
  5.   file_save_data($request->data, $file);
  6. }
  7. // Restore messages to suppress file_check_directory() messages.
  8. if (!user_access('administer sexybookmarks')) {
  9.   $_SESSION['messages'] = $messages;
  10. }

In diesem Fall werden lediglich noch Benutzer mit dem Recht "administer sexybookmarks" mit dem Hinweis belästigt und nicht mehr alle Benutzer.

Ich habe das korrigierte sexybookmarks.module außerdem angehängt, sodass ihr eure Version auch kurzfristig überschreiben könnt!

Die Lösung entstammt der Anpassung des Entwicklers aus dem GitHub, welche in die nächste .dev-Version des Moduls eingehen wird! Danke dafür!
URL: http://drupal.org/commitlog/commit/13214/36b74959d970c1820eef1de78870acf...

Ich konnte allerdings nicht mehr so lange warten.

Hoffe euch geholfen zu haben!

p.S. weitere Hinweise zur Version 2.0 findet ihr in einem älteren Beitrag.

AttachmentSize
sexybookmarks.module6.63 KB

Comments

WTF?!

Ich vermute, dass du noch nicht ganz verstanden hast, wie open source funktioniert.
Du erwartest nicht nur, dass der Entwickler das macht was du willst, sondern du verlangst es regelrecht.
Dies ist nicht nur unverschämt, sondern auch sehr unprofessionell.
Du solltest nicht vergessen, dass dies eine freiwillige Leistung ist.
An deiner Stelle würde ich erstmal überlegen, ob eine Entschuldigung an Stuart nicht sinnvoll wäre.

Hi Dave, danke für deinen

Hi Dave,

danke für deinen Eintrag.
Du hast vollkommen recht. Selbst wenn meine Kritik an der Sache angebracht wäre, war die Form vollkommen daneben. Das ist auch nicht zu rechtfertigen, mit mir sind diesbezüglich die Pferde durchgegangen. Ich hoffe, dass mir so etwas nie wieder passiert. Wie sagt ein Sprichwort: "Was du nicht willst das man dir tu, das füg' auch keinem and'ren zu".

Ich habe mich im zweiten Eintrag zum Thema sowie dem issue selbst entschuldigt und bitte auch um Annahme der Entschuldigung sowohl von Stuart, als auch der Community, die ich damit ebenfalls belastet habe.

Entschuldigung von tiefstem Herzen.

Hallo Leute, ich wurde gerade

Hallo Leute,

ich wurde gerade darauf aufmerksam gemacht, dass ich ganz vergessen hatte die anzupassende Datei zu nennen.
Diese Angabe habe ich nun ergänzt.

Tipp: Schaut zusätzlich in den verlinkten Patch, um die Anpassung im Code zu sehen.

Post new comment

The content of this field is kept private and will not be shown publicly.

More information about formatting options