Lokale Dateisystem-Pfade / Netzwerkpfade aus dem Browser aufrufen

Heute eine kurze Notiz, falls ihr in Eurem Intranet auch einmal die Anforderung habt, lokale Dateipfade via Browser zu öffnen.

Beispiel: Man möchte ein Verzeichnis im Intranet mittels Browseranwendung auslesen und es ermöglichen auf die Datei, z. B. \\192.168.222.333\ordner\datei.txt mittels Dateiexplorer zuzugreifen.

Generell lautet die Syntax dafür im Browser: file://192.168.222.333\ordner\datei.txt

Dies wird mittlerweile von den Browsern aus Sicherheitsgründen (social engineering, ...) blockiert (Ausnahme sind wohl Dateien auf demselben Host).

Siehe dazu: https://stackoverflow.com/questions/2087894/can-google-chrome-open-local...

Es gibt hierzu nun mehrere Lösungsansätze:

Natürlich sollte man sich im klaren sein, warum Browser eine solche Lösung nicht mehr direkt erlauben und gut abwägen.

Gibt es noch andere Lösungen?