Thunderbird Fehler - Unterschiedliche Schriftgrößen in E-Mails

Thunderbird E-Mail Verfassen und Antworten mit unterschiedlicher Schriftgröße

Habt ihr auch das Problem, dass eure E-Mails in Thunderbird, zumeist Antworten, unterschiedliche Textformatierungen besitzen? Textabschnitte sind unbeabsichtigt unterschiedlich groß?

Dann solltet ihr folgende Schritte versuchen, die bei mir zur Lösung des Problems geführt haben:

  1. Die Hinweise und Informationen unten auf dieser Seite lesen: http://thunderbirdtweaks.blogspot.de/2012/02/font-sizes.html
  2. Eventuell dieses Plugin nutzen und die Einstellungen nach euren Bedürfnissen setzen: https://freeshell.de//~kaosmos/realborders-en.html
  3. Die Einstellungen im folgenden Menü einheitlich setzen: Extras > Einstellungen > Ansicht > Formatierung
  4. Im genannten Menü zusätzlich auf "Erweitert..." klicken und die zuvor gesetzten Werte auch bei "Westlich" und "Unicode" einheitlich setzen!

Fazit: Ich habe mir bisher nicht die Mühe gemacht herauszufinden, welcher der Punkte zur Lösung geführt hat, in jedem Fall sind die Probleme nun behoben.

Hat es bei Euch auch geklappt? Ergänzungsvorschläge per Kommentar sind sehr willkommen!

Kommentare

so geht's

Ich habe einfach die Standardschriftart von Calibri auf Arial geändert. Dann war alles in Ordnung.

Schriftgröße hat sich nach dem versenden verändert

Habe die Schriftart von Curier New auf Arial geändert und das Problem war beseitigt. Danke für den guten Tipp!

unterschiedliche Schriftgrößen

das funktioniert bei mir nicht. Ich bekomme als Schriftart nur das angezeigt:
"Helvetica, Arial"
Arial als eigenständige Schriftart gibt es bei mir nicht!

unterschiedliche Schriftgrößen

Ich brauche Hilfe in deutscher Sprache. Mir helfen also diese Links nicht weiter!
Warum gibt es nichts in Deutsch? Wir befinden uns hier immerhin in Deutschland und haben hier die deutsche Sprache. Sad((((

"Die Einstellungen im

"Die Einstellungen im folgenden Menü einheitlich setzen: Extras > Einstellungen > Ansicht > Formatierung"

Unter "Extras" gibt es bei mir keine Einstellungen!

Schriftgrößenunterschied zwischen nachricht und Signatur

Ich habe bei mir das Problem festgestellt dass die versendeten Nachrichten bei den Empfängern in unterschiedlichen Größen ankommen - also bei Outlook ist der Nachrichtentext größer und die Signatur kleiner, und bei den Empfängern mit Web.de/GMX.de usw., genau umgekehrt (Nachrichtentext klein, Signatur groß).

In der HTML Signatur werden nur die Farben verändert bzw. über inline styling angegeben und eben an manchen stellen etwas mit strong hervorgehoben, aber das wars auch, keinerlei Schriftgrößenangaben/-veränderung.

Da ich mehrere E-Mail Konten habe und entsprechend unterschiedliche Signaturen (alle haben aber genau das gleiche Problem), habe ich aber per Zufall festgestellt, dass dieses Problem sich selbst aufhebt sobald ich vor dem Versenden der Nachricht, den Absender (also vom E-Mail Konto A auf E-Mail Konto B) wechsel und versende. Dann sind sowohl der Nachrichtentext, als auch die Signatur gleich groß.
Das heißt da ist ein Problem in TB beim Umgang mit HTML Signaturen, was sich aber selbst korrigiert sobald man (wenn man mehrere E-Mail Konten hat) zwischen den Konten hin und her switcht.

Es ist für mich zwar erfreulich da eine Teillösung gefunden zu haben, aber dennoch wäre es schön wenn ich nicht immer daran denken und switchen müsste...
Hat sonst vielleicht jemand das Problem und evtl. eine Lösung?

PS: Leider konnte ich auf die Schnelle nicht herausfinden wie ich dieses Problem/"Bug" an TB (Mozilla) senden kann.

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.

Weitere Informationen über Formatierungsoptionen