Snippet: (Drupal + allg.) Cookies dynamisch via JavaScript setzen

Snippet: (Drupal + allg.) Cookies dynamisch via JavaScript setzen

Zunächst einmal muss ich ein kleines Dankeschön aussprechen an die Entwickler des http://drupal.org/project/adaptive_image - Moduls. Davon abgesehen, dass das Modul einfach großartig funktioniert, habe ich hier einen super Hinweis zum Setzen dynamischer Cookies via JavaScript (in Drupal - wobei dieser Hinweis auch allgemein ohne Drupal gilt) gefunden.

Das folgende Code Snippet erlaubt es via JavaScript dynamisch einen Cookie im Browser zu setzen und so beispielsweise JavaScript-Berechnungen der Cookiewerte auszuführen.

In der Drupal-Modulentwicklung kann diese Methode beispielsweise im HOOK_init() eingesetzt werden. Der JavaScript-Code davon unabhängig auch außerhalb von Drupal in der JS-Programmierung, um via JavaScript ein Cookie zu setzen. (Habe ich zuvor noch nicht benötigt und kannte diese Methode daher nicht - ist aber durchaus interessant!).

Was auch immer ihr damit anstellt, viel Spaß mit diesem Snippet:

  1. $js = "document.cookie = 'cookie_name=' + 'cookie_value' + '; path=/';";
  2. drupal_add_js($js,
  3.   // First-come, first-served
  4.   array(
  5.     'type' => 'inline',
  6.     'scope' => 'header',
  7.     'group' => JS_LIBRARY,
  8.     'every_page' => TRUE,
  9.     'weight' => -500,
  10.   )
  11. );

Hinweis: "cookie_name" und "cookie_value" sind hier logischerweise durch eure Werte zu ersetzen!

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt. Wenn Sie ein zulässiges Avatar mit Ihrer E-Mail-Adresse verknüpft haben, wird dieses als Avatar verwendet.

Weitere Informationen über Formatierungsoptionen

Aktualisieren Geben Sie die Zeichen ein, die Sie im Bild sehen. Geben Sie die im Bild dargestellten Zeichen ein; wenn Sie diese nicht lesen können, senden Sie das Formular ohne Eingabe ab, um ein neues Bild zu generieren. Groß-/Kleinschreibung wird nicht beachtet.  Switch to audio verification.