SSH

Using drush and aliases.drushrc.php with non-standard SSH-Port

Drupal Drush aliases.drushrc.php for setting SSH remote port

Today I'd like to give you a little hint how to a execute a remote SSH drush command successfully for a connection defined in aliases.drushrc.php when the SSH port differs from default "22". This is for example the case on Hetzner Hosting.

In my case I set the "remote-port" option, but with no success:

  1. $aliases['live'] = array(
  2.   'remote-host' => '...',

Zend Debugger via Remote Server (SSH Tunnel) einrichten

Ihr möchtet auf Eurem Webserver einen PHP Debugger nutzen? Das ist soweit kein Problem, allerdings muss man aus Sicherheitsgründen natürlich sicherstellen, dass niemand den Debugger ohne Berechtigung nutzen kann.

Eine sehr sichere und gleichzeitig flexible Lösung besteht darin, einen Port zu tunneln und über SSH, z. B. via Putty umzuleiten.

SSH2 Verbindung in Eclipse mit SSH Key Datei anstatt Passwort (auch Zend Studio for Eclipse)

Um die Sicherheit einer SSH Verbindung zusätzlich zu erhöhen und vor allem Benutzer eindeutig zu identifizieren, empfiehlt sich die Verwendung eines SSH Keys.

Da die Verwendung eines Solchen in Eclipse (beziehungsweise Zend Studio for Eclipse, im Beispiel Version 8.0.0 beta) nicht gerade leicht gemacht wird, möchte ich hier die Vorgehensweise noch einmal dokumentieren:


Port in Eclipse SSH Verbindung anpassen (auch Zend Studio for Eclipse)

Wenn man in Eclipse (das gilt auch für Zend Studio for Eclipse, für die PHP-Entwickler unter uns (Das Beispiel zeigt Version 8.0.0 beta)) eine SSH-Verbindung einrichtet, fragt man sich, wo der Port für diese eingestellt werden kann.

Ich selbst hatte das Problem schon häufiger und habe auch mehrfach diese Frage gelesen.

Aus diesem Grund möchte ich dieses gut versteckte Geheimnis nun lüften:

Plink meldet bei Eingabefehlern "server sent command exit status 0" (oder 1)

Seit einiger Zeit wundere ich mich, dass eines meiner Batch-Scripte zum Server nicht mehr läuft.

Nach einer kleinen Umkonfiguration erhielt ich nach Ausführung immer den Fehler "Server sent command exit status 0".
Nach einigen Änderungen an den auf dem Server auszuführenden Befehlen änderte sich das Ganze dann in "Server sent command exit status 1".

Einordnung: